NABU Gruppe Fellbach

Newsletter der NABU Gruppe Fellbach mit den Terminen für Juli und August 2019

TN-Logo-Newsletter-grossLiebe Mitglieder, Freunde und Unterstützer des NABU Fellbach!

Hier ist unser Newsletter mit unseren Veranstaltungen der nächsten beiden Monate. Bitte beachten Sie, dass für einige der Veranstaltungen eine Anmeldung notwendig ist, damit wir entsprechend planen können. Vielen Dank!

Auf unserer Homepage finden Sie alle bestätigten Termine für 2019 sowie bei Bedarf aktuelle Informationen zu einzelnen Veranstaltungen.


Wir haben unser Programm um einen spannenden Workshop ergänzt: Im Workshop der Bürgerlobby Klimaschutz am 24. Juli ab 18:30 Uhr bei den Stadtwerken Fellbach lernen die Teilnehmer*innen Möglichkeiten kennen, sich selbst aktiv in die Klimapolitik einzumischen. Dabei geht es darum, Lobbyarbeit bei Abgeordneten und in den Medien zu machen, um einen politischen (Klima)Wandel zu bewirken. Das Ziel ist ein sozialverträglicher und aufkommensneutraler CO2-Preis – ein Konzept, das im Workshop erklärt wird. Die Teilnahme ist kostenlos. Um eine Anmeldung wird bis zum 20.07.2019 unter diesem Link gebeten.


Juli

Samstag, 20.07. - 15:00 Uhr
Krabbeltiersafari bei Heuschrecken, Käfer & Co.
Ob vier, sechs, acht oder gar noch mehr Beine – es gibt so viele kleine Krabbeltiere auf einer Wiese zu entdecken.
Anmeldung: bis 19.07. über i-Punkt der Stadt Fellbach
Teilnahmegebühr: 5 € Nichtmitglieder / 3 € NABU-Mitglieder (Mitgliedsausweis nicht vergessen)
Leitung: Tina und Michael Eick
Treffpunkt: Parkplatz Hartwald

Mittwoch, 24.07. - 18:30 - 21:30 Uhr
Lasst uns das Klima wandeln! Ein Workshop der Bürgerlobby Klimaschutz
Bei diesem Workshop der Bürgerlobby Klimaschutz am 24. Juli in Fellbach lernen die Teilnehmer*innen Möglichkeiten kennen, sich selbst aktiv in die Klimapolitik einzumischen. Dabei geht es darum, Lobbyarbeit bei Abgeordneten und in den Medien zu machen, um einen politischen (Klima)Wandel zu bewirken. Ziel der Bürgerlobby Klimaschutz ist ein sozialverträglicher und aufkommensneutraler CO2-Preis – ein Konzept, das im Workshop erklärt wird.
Leitung: Martin Delker - Vorsitzender Bürgerlobby Klimaschutz
Treffpunkt: Stadtwerke Fellbach, Henri-Dunant Saal, Ringstr. 5, 70736 Fellbach (Einlass ab 18:00 Uhr)

Anmeldung: bis zum 20.07.2019 unter diesem Link

Samstag, 27.07. - 08:00 Uhr
Ein Lebensraum für Schmetterlinge, Heuschrecken und seltene Pflanze.
Mähen und Heu machen auf dem NABU-Stückle. Damit auf unserer Wiese eine Blütenpracht gedeihen kann, muss diese regelmäßig gemäht werden. Mit Sense, Balkenmäher und Rechen machen wir uns an die Arbeit.
Leitung: Dietmar Wittkowski
Treffpunkt: NABU-Zentrum Hönle Ranch

Samstag, 27.07. - 15:00 Uhr
Was lebt im Wasser?
Heute nehmen wir ein Gewässer unter die Lupe - ein kleines zwar, aber dafür gut erreichbar und trotzdem voller Leben. Mit Fanggeräten und Vergrößerungslupen wollen wir die Tierwelt des Teiches allen näher bringen.
Anmeldung: bis 26.07. über i-Punkt der Stadt Fellbach
Leitung: Tina und Michael Eick
Treffpunkt: Schwabenlandhalle (Haupteingang)

Montag, 29.07. bis Sonntag, 11.08. - 09:00 - 18:00 Uhr
NABU-Ausstellung “Gönn Dir Garten“ bei der Remstalgartenschau
Bienensummen und Vogelgezwitscher: Gärten und Balkone sind nicht nur für uns täglich Menschen grüne Oasen. Auch viele Tiere fühlen sich hier wohl - vorausgesetzt, sie finden genug Nahrung, Nistmöglichkeiten und Verstecke. Naturnahe Gärten werden immer wichtiger, denn die Vielfalt an Arten und Lebensräumen nimmt in Deutschland drastisch ab. Holen Sie sich Ideen und Anregungen für
einen naturnahen Garten. Gönnen Sie sich mehr Natur im Garten und auf dem Balkon.
Treffpunkt: Schwabenlandhalle


August

Mittwoch, 07.08. - 19:30 Uhr
Monatstreff

Treffpunkt:
NABU-Zentrum Hönle Ranch

Samstag, 24.08. - 20:00 bis 23:00 Uhr
Ein Abend bei den Fledermäusen zur European Bat-Night
Um Fledermäuse beobachten zu können, braucht es etwas Spezialtechnik und Erfahrung. Unter der Anleitung von Fledermaus-Experte Rolf Pfaff spazieren wir durch das Oeffinger Weidachtal hinunter zum Neckar. Dort sind die Chancen sehr gut, dass wir Fledermäuse bei ihrem nächtlichen Flug erleben können.
Anmeldung: bis 23.08. über i-Punkt der Stadt Fellbach
Teilnahmegebühr: 5 € Nichtmitglieder / 3 € NABU-Mitglieder (NABU-Mitgliedsausweis nicht vergessen)
Leitung: Rolf Pfaff
Treffpunkt: Parkplatz Langes Tal

Mittwoch, 28.08. - 19:00 Uhr
NABU-Stammtisch im Kuckuck
Ein Treffen ganz ohne Arbeitsbesprechung, Projektplanung usw. Herzliche Einladung an alle Mitglieder und auch Nicht-Mitglieder!
Treffpunkt: Wirthshaus zum Kuckuck


Mit freundlichen Grüßen aus Fellbach

Bärbel Winkler
Schriftführerin / Webmaster NABU Fellbach


NABU Fellbach Adelbergstr. 4 - 70736 Fellbach - Telefon: (0 711) 99322112 - Email: nabu-fellbach-webmaster[AT]email[dot]de

Sie erhalten diesen Newsletter, weil Sie sich über unsere Homepage dafür eingetragen haben. Dort können Sie sich auch jederzeit vom Newsletter wieder abmelden, wenn Sie ihn nicht mehr erhalten möchten. 


Seitenanfang | Sitemap | Gästebuch | News | Newsletter | Impressum | Datenschutz | Kontakt | E-Mail
© 2020 NABU Gruppe Fellbach