NABU Gruppe Fellbach

Beobachtungen bei den Wanderfalken

 

Zuerst die leider traurige Nachricht, dass wir allem Anschein nach einen der beiden Jungvögel verloren haben. Jedenfalls konnten in den letzten 10 Tagen maximal 3 Wanderfalken zeitgleich am GEWA-Tower beoachtet werden: beide Altvögel und ein Jungvogel, der mittlerweile sehr mobil ist und auch bereits seine ersten Flugversuche unternimmt.

 


Der zweite Jungvogel entwickelt sich dafür toll und erkundet seit einigen Tagen verschiedene Stellen auf dem GEWA-Tower. Dank Friedemann Tewald haben wir zahlreiche Beobachtungen und Bilder der jetzt noch dreiköpfigen Wanderfalkenfamilie. Hier sind einige wenige Bilder - wesentlich mehr hat Herr Tewald freundlicherweise über einen Dropbox-Ordner zugänglich gemacht: https://www.dropbox.com/sh/qwcyximlr8ilnsn/AABjJrM2jzrGCmZqKMPQMuYHa?dl=0

 

FTewald-WaFa-Jungvogel-01-201805

 

FTewald-WaFa-Jungvogel-02-201805

 

FTewald-WaFa-Jungvogel-04-201805

 

Vielen Dank an Herrn Tewald für die Aufnahmen und dass wir sie verwenden dürfen!

Seitenanfang | Sitemap | Gästebuch | News | Newsletter | Impressum | Datenschutz | Kontakt | E-Mail
© 2019 NABU Gruppe Fellbach