NABU Gruppe Fellbach

Stunde der Gartenvögel 2012

 

2012-Stunde-der-Gartenvögel.gifAktuell: Ergebnisse für den Rems-Murr-Kreis können in der Datenbank zur diesjährigen Aktion abgerufen werden!

 

Machen Sie mit bei der achten Auflage der NABU-Aktion "Stunde der Gartenvögel". Je mehr Beobachtungen zwischen dem 11. und 13. Mai 2012 gemacht und an den NABU gemeldet werden, desto aussagekräftiger werden die Daten. Mitmachen können Sie überall: zu Hause vom Balkon aus, in Ihrem Garten oder in einem Park. Alles was Sie benötigen, ist eine Stunde Zeit, einen Notizblock (oder die offizielle Zählhilfe), einen Stift und vielleicht noch ein Fernglas. Zählen Sie alle Vögel, die Sie beim Blick in Ihren Garten oder den örtlichen Park entdecken können. Im Laufe einer Stunde sollen von jeder Vogelart die höchste Zahl der dort beobachteten Vögel notiert werden. Und zwar die höchste Zahl zu einem Zeitpunkt: Dieselbe Amsel fünfmal hin und herfliegen zu sehen, macht nicht fünf Amseln, sondern nur eine.

 

So wird gemeldet

Melden Sie Ihre Beobachtungen rechtzeitig! Meldeschluss zur Teilnahme ist der 21. Mai 2012.

 

Mehr informationen gibt es auf der NABU-Seite zur Aktion ....hier.

Seitenanfang | Sitemap | Gästebuch | News | Newsletter | Impressum | Datenschutz | Kontakt | E-Mail
© 2019 NABU Gruppe Fellbach