NABU Gruppe Fellbach

Bericht Birds and Breakfast 2012

001-BaB-2012-MaritaDroste.jpg

002-BaB-2012-MaritaDroste.jpg

003-BaB-2012-MaritaDroste.jpg

004-BaB-2012-MaritaDroste.jpg

005-BaB-2012-MaritaDroste.jpg

006-BaB-2012-MaritaDroste.jpg

007-BaB-2012-MaritaDroste.jpg

008-BaB-2012-MaritaDroste.jpg

009-BaB-2012-MaritaDroste.jpg

010-BaB-2012-MaritaDroste.jpg

011-BaB-2012-MaritaDroste.jpg

 

Weder das recht ungemütliche Wetter noch die frühe Uhrzeit um 5:30 Uhr konnten die knapp 30 Teilnehmer davon abhalten, bei unserem "Klassiker" Birds and Breakfast am 22. April dabei zu sein! Bewaffnet mit Schirmen, Ferngläsern und Spektiven startete die Führung bei den Sportplätzen am Oeffinger Tennwengert, führte um den Tennhof herum, auf den Feldwegen unterhalb des Hartwalds entlang und schließlich zum feucht fröhlichen Frühstück auf unserem NABU-Stückle.

 

Folgende Vögel konnten beobachtet werden:

Hausrotschwanz, Spatz, Blaumeise, Buchfink, Kohlmeise, Rebhuhn, Feldsperling, Ringeltauben, Rabenkrähe, Elster, Feldhase, Gartenrotschwanz, Goldammer, Turmfalke, Grünfink, Rauchschwalbe, Feldlerche, Buntspecht, Star, Grünspecht,
Graureiher, Misteldrossel, Bachstelze, Baumläufer, Mönchsgrasmücke, Eichelhäher, Zilp-Zalp, Stockenten,Kernbeisser, Rotkehlchen, Mittelspecht,

+ ganz,ganz wichtig: Wendehals.

 

Die in der folgenden kleinen Bildergalerie zusammengestellten Aufnahmen wurden uns freundlicherweise von Marita Dorst zur Verfügung gestellt. Vielen Dank!

 

Seitenanfang | Sitemap | Gästebuch | News | Newsletter | Impressum | Datenschutz | Kontakt | E-Mail
© 2019 NABU Gruppe Fellbach