NABU Gruppe Fellbach

Birds and Breakfast 2011 - Bildergalerie

BaB-2011-01-Parkplatz.jpg

BaB-2011-02-Parkplatz.jpg

BaB-2011-03-Parkplatz.jpg

BaB-2011-04-BlickOeffingen.jpg

BaB-2011-05-BeimTennhof.jpg

BaB-2011-06-BeimTennhof.jpg

BaB-2011-07-Turmfalken.jpg

BaB-2011-08-Spektive.jpg

BaB-2011-09-Spielplatz.jpg

BaB-2011-10-Feldweg.jpg

BaB-2011-11-Feldweg.jpg

BaB-2011-12-Feldgehölz.jpg

BaB-2011-13-Sonnenaufgang.jpg

BaB-2011-14-Sonnenaufgang.jpg

BaB-2011-15-Frühstück.jpg

BaB-2011-16-Frühstück.jpg

BaB-2011-17-Frühstück.jpg

BaB-2011-18-Frühstück.jpg

BaB-2011-19-Gartengrasmücke.jpg

BaB-2011-20-Frühstück.jpg

BaB-2011-21-Frühstück.jpg

BaB-2011-22-Frühstück.jpg

BaB-2011-23-Frühstück.jpg

BaB-2011-24-Frühstück.jpg

BaB-2011-25-Frühstück.jpg

BaB-2011-26-Sückle.jpg

BaB-2011-27-Frühstück.jpg

BaB-2011-28-Frühstück.jpg

BaB-2011-29-Frühstück.jpg

BaB-2011-30-Frühstück.jpg

BaB-2011-31-Frühstück.jpg

 

Am 1. Mai 2011 treffen sich morgens um 5:00 Uhr knapp 40 Frühaufsteher zu unserer Führung "Birds and Breakfast". Das ist eine Rekordbeteiligung - soviele Teilnehmer hatten wir bisher noch nie. Auf dieser Seite finden Sie eine kleine Bildergalerie mit Impressionen dieser wieder sehr schönen Führung. Um die Bilder größer anzuschauen, klicken Sie bitte auf ein Bild!

Bild 1-3: Knapp 40 Teilnehmer im Dunkeln beim Start der Führung / Bild 4: Blick auf Oeffingen / Bild 5-7: Beim Tennhof sind u. a. Turmfalken zu beobachten / Bild 8-11: immer wieder lohnen sich Blicke durch die Ferngläser und Spektive / Bild 12: in diesem Feldgehölz hören wir eine Nachtigall rufen / Bild 13-14: die Sonne geht auf / Bild 15-18: Ankunft beim Frühstück / Bild 19: eine Gartengrasmücke trällert ihr Lied / Bild20-25: das Frühstück schmeckt! / Bild 26: Blick ins NABU-Stückle am Hartwald / Bild 27-28: einer der wenigen Apfelbäume mit Knospen und ein paar Blüten / Bild 29: Klappergrasmücke (Alle B. Winkler) / Bild 30-31: Frühstück (I.Burkhardt)

 

Seitenanfang | Sitemap | Gästebuch | News | Newsletter | Impressum | Datenschutz | Kontakt | E-Mail
© 2019 NABU Gruppe Fellbach